Herzlich willkommen

...auf dem Berner Handwerkermärit!  Gegen hundert Marktstände locken jeden Monat mit Kunsthandwerk auf die Münsterplattform. Holz, Metall und Textiles aller Art, Keramik, Schmuck und Spielzeug, Glas, Leder und Papier… Neben traditionellem Handwerk auf höchstem Niveau bewundern wir eine Vielfalt von Materialien, originell verarbeitet – jedes Stück ein Unikat! Alltagsgegenstände und edle Stücke erfreuen das Auge und die Hand.

Hier zeigen Handwerker und Künstlerinnen ihre selber hergestellten Produkte. Der Markt ist ihr Schaufenster. Ihre Leidenschaft und ihre Liebe zum Handwerk sind spürbar. Sie verkaufen nur ihre eigene Ware und stehen zu ihrer Qualität.

Der wunderschöne Platz unter den Kastanienbäumen ist seit vielen Jahren der Treffpunkt von Liebhabern und Stammkunden, von Familien und von Touristen aus aller Welt. Sie alle lieben und geniessen die lebendige, kreative und friedliche Ambiance auf dem Handwerkermärit.

Marktfahrer Infos

Der Berner Verein für das Handwerk (HVB) ist der Organisator des Marktes.

Der Handwerkermarkt ist für Produkte, die selber hergestellt  und vom Hersteller selber verkauft werden. Keine Lebensmittel und keine Handelsware.

Wir achten darauf, dass wir ein breites Sortiment von gutem Handwerk haben.

Wir brauchen von allen einmalig eine Deklaration  (Formular Marktanmeldung),  dass die Ware selbstgemacht ist und zusätzlich Photos.  Der Vorstand des HVB erteilt die Bewilligung und teilt die Plätze zu.  Er kann nicht allen einen Platz garantieren.

Mit der Bewilligung können Marktfahrer ohne eigenen Stand bei Gloors einen Stand mieten. Die Kosten für einen 3m Mietstand betragen: 70.- Gloor, 21.- Stadt Bern und 10.- Propaganda. Ueber die Mietstände verfügen Gloors.  

Gloor Märitstand GmbH

Postfach 277

3000 Bern 5

www.märitstand .ch

Marktfahrer mit eigenem Stand müssen sich für jeden Markt beim HVB anmelden. maximale Standlänge 3m . Kosten: 7.- pro Meter Stadt Bern und 10.- Propaganda. Da der Platz beschränkt ist, braucht es für jeden Markttag eine Zusage des Vorstandes. Die Gebühren werden von der Gewerbepolizei einkassiert.

Abmeldung: Die vom Vorstand bestätigten Anmeldungen sind verbindlich. Allfällige Abmeldungen bis 7 Tage vor dem Markt, sonst ist  eine Gebühr von 50.-Fr. zu bezahlen.

Wir stellen Werbematerial und Tragtaschen zur Verfügung, diese können am Stand von Erich Lehmann abgeholt werden. Der Platz des Toilettenschlüssels für das Behinderten WC ist am Stand von Martha Weber.

Parkieren ist mit einer Tageskarte von Bernmobil in der blauen Zone oder im Parkhaus Rathaus möglich.

Die Marktauffuhr beginnt um 0700 h. Um 0900 h muss der Stand verkaufsbereit eingerichtet sein. Der Verkauf dauert bis 1700 h.  Ab 1700 h Abbau der Stände.

Freitags vor dem Markt wird das Handwerkerhandy  vom jeweiligen Marktchef eingeschaltet:  075 414 46 92
Fragen nimmt zu normaler Arbeitszeit auch Erich Lehmann 031 741 17 61 entgegen.


Die pdf herunterladen und öffnen, dann können sie bearbeitet, gespeichert und ans mail gehängt werden.

Märitinfos

Der Berner Handwerkermärit auf der Münsterplattform in Bern findet von März bis November am ersten Samstag des Monats statt, im Dezember am ersten und dritten Samstag und Sonntag des  Monats , sowie am ersten Advent.  Oeffnungszeit: 0900-1700, an Sonntagen im Advent 1000-1700

Daten 2017

Standort

Impressum

Diese Seite wurde erstellt von Cyrill v.Wattenwyl, e23.ch, sie wird betreut von  Bärni v.Wattenwyl